LEDs erhellen Freiheitsdenkmal auf der New Yorker historischen Ellis Island

LEDs erhellen Freiheitsdenkmal auf der New Yorker historischen Ellis Island

Die Statue of Liberty erleuchtenden Die Welt Denkmal auf New Yorks Ellis Island hat eine Solid-State Lighting (SSL) Upgrade, das nächtliche Aussicht auf die US National Monument dramatischer als je zuvor macht eingegangen. Musco Lighting spendete die neue Beleuchtung und in der Tat entwickelt kundenspezifische LED-Leuchten, um die Statue strahlen heller als je zuvor und minimiert Streulicht. 

Die Freiheitsstatue wurde als Symbol der Freiheit seit 1886, nachdem er in die USA als Geschenk von den Bürgern Frankreichs vorgestellt stand. Das Denkmal wurde zum ersten Mal in der Nacht mit Glühlampen Flutlicht im Jahre 1916 beleuchtet Später, Quecksilberdampflampen installiert wurden und dann eine Halogen-Metalldampf-System (MH) anstelle der Zweihundertjahrfeier im Jahr 1976 gelegt. 



Die MH-Beleuchtung, in Brunnen unter der Erde installiert ist, wurde durch den Hurrikan Sandy im Jahr 2012 zerstört Musco nachträglich installierte temporäre LED-Beleuchtung und begann die Arbeit an den kundenspezifischen Einbauten, die dauerhaft an Ort und Stelle im Juli dieses Jahres gestellt wurden. 

Wie immer der Fall ist, wurde das neue Beleuchtungssystem in erster Linie entwickelt, um das Fernseherlebnis zu optimieren, mit der Energieeffizienz einfach angenommen, wie LED-Technik hat sich weiterentwickelt. Musco entwickelt maßgeschneiderte Optiken, um das Licht auf dem Denkmal zu konzentrieren. Und in der Tat, zeigt deutlich die neue Beleuchtung skulpturalen Details des Kunstwerks, wie den Falten der Gewänder. 
"Wir sind mit Musco herausragende Spenden begeistert", sagte John Piltzecker, Superintendent der Statue of Liberty National Monument und Ellis Island. "Die gute Beleuchtung Praktiken, die eingeleitet worden sind, werden in die Energieeffizienz führen und zur Verbesserung der Erfahrung von Millionen von Menschen, die Lady Liberty in den Abendstunden zu sehen vom Hafen von New York." 
Trotz der Tatsache, dass die neue Beleuchtung wird gesagt, dass doppelt so hell wie die alte MH Beleuchtung, funktioniert das LED-System liefern die erwarteten Energieeffizienz. Die National Parks Service sagte, dass es reduziert den Energieverbrauch um 62%. 

Musco hat sich inzwischen in zahlreichen bemerkenswerten SSL Projekte an US Sehenswürdigkeiten, wie dem Washington Monument und Mount Rushmore beteiligt. 
"Die Freiheitsstatue ist ein Symbol der Freiheit für fast 130 Jahre. Nach den Verwüstungen des Hurrikans Sandy hatten wir die Ehre, um das Denkmal wieder in Licht mit unseren temporären System zu bringen ", sagte Joe Crookham, Präsident von Musco Lighting. "Mit der neuen Dauerlichtsystem an Ort und Stelle, setzen wir unsere Partnerschaft mit der Nationalparks und unser gemeinsames Engagement, gute Beleuchtung Praktiken Parks der Nation."