Welche Art von Licht kann das Bewusstsein der Menschen erhöhen?

Welche Art von Licht kann das Bewusstsein der Menschen erhöhen?

In unterschiedlicher Lichtumgebung sind unsere Vitalität, Stimmung, Wachsamkeit nicht mehr dieselbe, zusätzlich zu ihren eigenen individuellen Unterschieden, die Beleuchtungsintensität als einer der wichtigsten optischen Parameter hat auch einen wichtigen Einfluss. Tägliche Arbeit, wie die Zeit weiter geht oder arbeiten Aufgaben zu erhöhen, werden wir fühlen geistige Müdigkeit, verschwommenes Sehen, solche Emotionen werden die Menschen mehr und mehr schläfrig, Unaufmerksamkeit, psychischen Druck allmählich größer, negativ auf Arbeitsleistung beeinflusst. 

Arbeitsstunden der mentalen Müdigkeit können auch andere Ruhezeiten beeinflussen, die sich auch negativ auf den Körperrhythmus auswirken können. Wenn wir nur in einer warmen, weichen oder düsteren Umgebung arbeiten, kann Müdigkeit schneller kommen. Indoor-Beleuchtung durch die emotionale Wirkung auf die kognitiven Leistungen der Menschen, dann, welche Art von Licht kann die Menschen das Bewusstsein für sie zu verbessern. 

Das menschliche Auge ist ein sehr komplexer physiologischer Prozess, die spezifische Bildung des visuellen Prozesses umfasst: Licht → Hornhaut → Pupille → Linse (gebrochenes Licht) → Glaskörper (fixiertes Auge) → Netzhaut (die Bildung von Objekten) → Sehnerv Leitfähigkeit visuelle Informationen) → visuelle Zentrum des Gehirns (Vision). Photorezeptoren nach ihrer Form können in zwei Kategorien unterteilt werden, nämlich Stabzellen und Kegelzellen, unterschiedliche Lichtintensität, die Rolle dieser beiden Arten von Zellen ist anders. Bei Umgebungslichtniveaus von mehr als 3 cd / m2 arbeiteten vorwiegend kegelförmige Zellen, wohingegen die vorwiegend stabförmigen Zellen bei weniger als 0,00 lcd / m2 visuelle Effekte zeigten.

Im Jahr 2002 fanden die Vereinigten Staaten Professor Berson und andere Experimente heraus, dass die Netzhaut der Säugetiere auf der dritten Art von Photorezeptorzellen existiert - retina spezielle lichtempfindliche Ganglienzellen. Licht in das menschliche Auge, nachdem Photorezeptorzellen solche photobiologischen Effekte erhalten, kann die Lichtintensität von diesem Niveau direkt und indirekt die biologische Uhr beeinflussen, eine direkte Auswirkung, einschließlich des physiologischen Aufwachens, wenn sich die transienten Veränderungen in indirekten Effekten auf die Rhythmus der zyklischen Veränderungen. 
Karin CHJ Smolders 'Experimente über Helligkeit und mentale Müdigkeit zeigen, dass eine höhere Lichtintensität eine bessere geistige Leistung als Lichtquelle erzeugen kann, und ist wacher als schlechte Lichtverhältnisse. Die experimentellen Anforderungen wurden in zwei experimentellen Bedingungen getestet:


1, Ermüdungszustände 
2, die allgemeinen Kontrollbedingungen in seinen zwei Intensität 200lx und 1000lx Beleuchtungsbedingungen 
Die Teilnehmer kamen viermal im gleichen Zeitraum, am Morgen (9:00 Uhr, 10:20 oder 11:45 Uhr) oder am Nachmittag (13:15 Uhr, 14:45 oder 16:15 Uhr) zum Labor. 
Jedes Experiment bestand aus sieben Minuten Baseline-Zeit, 29 Minuten der mentalen Ermüdung vs. Kontrolle Manipulation und 200lx und 1000lx Beleuchtung der Arbeitsfläche bei einer Farbtemperatur von 4000K und dann die experimentelle Licht Umgebung für 30 Minuten ausgesetzt. 
Die Ergebnisse zeigten, dass Subjekte mit unterschiedlichen psychischen Bedingungen, hohen Beleuchtungsbedingungen subjektive und objektive subjektive Wachsamkeit, Machtgefühl und der Grad des Erwachens einen Einfluss haben. In einem müden mentalen Zustand (dh Ermüdung), kann eine helle Beleuchtung Umwelt verringern die Schläfrigkeit der Menschen und die Fähigkeit der Menschen, sich selbst zu disziplinieren, verbessern die Aufmerksamkeit und Vitalität und damit eine positive Rolle in der Leistung der Aufgabe kann auch geschwächt werden Zu schlafen Mangel an subjektiven Müdigkeit verursacht durch. Die Optimierung der Beleuchtungsparameter ist vorteilhaft für die Verbesserung der Kognition und verbessert eine angenehme Lichtumgebung. 

Abbildung: 200lx Beleuchtungsbedingungen, mit dem Grad der Erschöpfung gefangen Test 


Abbildung: 1000lx Beleuchtungsbedingungen, mit dem Grad der Ermüdung gefangenen Test


Abbildung: 200lx Beleuchtungsbedingungen, mit dem Grad der Vitalität des Experiments 


Abbildung: 1000lx Beleuchtungsbedingungen, mit dem Grad der Vitalität des Experiments 
Der Artikel weist darauf hin, dass, wenn die Gefühle, die Leistung und die physiologischen Wirkungen einer Person von der vorherigen Gemütsverfassung abhängen, die Intensität der Beleuchtung für diejenigen, die in einem müden Arbeitszustand sind, und der Rest zum Ausruhen wichtiger und rechtzeitiger ist Zustände Der Test-Effekt ist langsam und nicht offensichtlich. Das Experiment liefert Lichtumgebung ist künstliche Lichtquelle, und es gibt keine Tageslichtkomponente und nur zwei Arten von Beleuchtungseinstellbedingungen, Tageslichtbedingungen schließen ein sehr breites Spektrum an Beleuchtung ein, was einem komplexeren Aufmerksamkeitsleistungsbereich entspricht. 
abschließend: 
Neben den potenziellen Auswirkungen der Lichtintensität auf Wachsamkeit und Aufregung haben die Teilnehmer auch die Beurteilung der Lichtumgebung für das Subjekt sowie die Auswirkungen der Lichtintensität auf den mentalen Zustand und die Beleuchtungsstärke sowie die Herzfrequenzänderungen berücksichtigt. Messung der Umweltverträglichkeit und Persönlichkeit, der Lichtverhältnisse und ihrer emotionalen Veränderungen zwischen der Existenz einer bestimmten funktionalen Beziehung. Eine bestimmte helle Strecke, eine helle helle Umwelt kann zwar die Aufmerksamkeit der Leute verbessern, die Aufgabe verringern, die durch Mangel an Schläfrigkeit oder Schläfrigkeit verursacht wird.